Hommage an die Wildbienen

Weiterlesen
Erdhummel
Erdhummel

Wildbienen gehören zu den Tieren, die so unglaublich viel für die Natur tun, dass man staunen sollte. Statt dessen werden sie von den meisten Menschen gar nicht wahrgenommen.

Schlimmer noch: Pestizide aus der industriellen Landwirtschaft und die Zerstörung wilder Naturflächen haben dafür gesorgt, dass viele Arten gefährdet sind. Die Naturschutzorganisation BUND hat deshalb eine Hilfsaktion für diese Insekten ins Leben gerufen. Weiterlesen „Hommage an die Wildbienen“

53 total views, 21 views today

Obstblüte in Berlin und Brandenburg

Weiterlesen
Obstblüte: Süßkirsche
Blüten der Süßkirsche

In Berlin stehen die Obstbäume in voller Blüte – ein traumhafter Anblick. Und ein sehr vergänglicher, denn oft reicht schon ein kräftiger Regenguss, um die zarten Blütenblätter zu Boden rieseln zu lassen. Grund genug, sich die Schönheiten mal genauer anzusehen. Apfel und Kirsche, Pflaume und Birne sorgen für das Blütenmeer aus Weiß, Hellrosa und Pink, das gut zum Gelb der Forsythien und den hellgrünen Blüten des Ahorns passt.

Weiterlesen „Obstblüte in Berlin und Brandenburg“

66 total views, 9 views today

Warum die Eberesche auch Vogelbeere heißt

Weiterlesen
Eberesche
Eberesche

Die Eberesche gehört zu den Bäumen, die mit so ziemlich jedem Lebensraum zurechtkommen. Und wenn irgendwo eine Brachfläche entsteht, sind sie mit die ersten, die sich dort niederlassen. In Sibirien wächst sie ebenso wie auf Kreta. In Berlin sowieso. Weiterlesen „Warum die Eberesche auch Vogelbeere heißt“

104 total views, 6 views today

Wiesen-Küchenschelle: Seltene Schönheit auf der Wiese

Weiterlesen
Wiesen-Küchenschelle
Wiesen-Küchenschelle

Wenn Sie die Wiesen-Küchenschelle in Berlin oder Brandenburgs wilder Natur sehen, dürfen Sie einen Luftsprung machen. Denn die Pflanze ist wirklich sehr, sehr selten. In dieser Region ist sie sogar vom Aussterben bedroht. Und in beinahe allen Bundesländern steht sie auf der Roten Liste der gefährdeten Arten. Weiterlesen „Wiesen-Küchenschelle: Seltene Schönheit auf der Wiese“

133 total views, 5 views today

Der Tanz der Kraniche

Weiterlesen
Tanz der Kraniche
Tanz der Kraniche

Wer einmal den Tanz der Kraniche gesehen hat, wird dieses Erlebnis niemals vergessen. Denn die Balz der großen Vögel ist tatsächlich wie ein Tanz, elegant, kraftvoll und graziös. Vor allem ganz früh am Morgen kann man dieses Phänomen sehen. Dann tänzeln und springen die Paare umeinander, schlagen mit den Flügeln, recken den Hals in den Himmel, laufen im Kreis und werfen manchmal sogar Pflanzenteile in die Luft. Weiterlesen „Der Tanz der Kraniche“

424 total views, 2 views today

Amphibienwanderung in Berlin und Brandenburg

Weiterlesen
Amphibienwanderung
Gefährliche Amphibienwanderung Foto: Jonathan Fieber/Nabu

Die Amphibienwanderung gehört zu den Ereignissen im Jahr, bei denen der Mensch merkt, dass die Natur ihre ganz eigene Lebensweise hat. Und dass er, oder besser: sein Auto, auch schwere Schäden anrichten kann. Sobald es nachts milder wird und es ein bisschen feucht ist, kommen nämlich Frösche, Kröten und Molche in großer Zahl aus ihren Winterquartieren und wandern zu den Gewässern, in denen sie sich fortpflanzen. Weiterlesen „Amphibienwanderung in Berlin und Brandenburg“

172 total views, no views today

Brandenburgs Naturparadiese im Ökowerk

Weiterlesen
Naturschutzgebiet Zarth
Naturschutzgebiet Zarth

Brandenburgs Naturparadiese rücken am Wochenende ein Stück näher: Das Ökowerk lädt nämlich zum Thementag unter dem Motto „Janz weit draußen und doch so nah!“ Die Veranstaltung am 10. April ist perfekt für alle, die schon immer mal die Naturparks in Brandenburg besuchen wollten, aber nicht wissen, wo sie liegen und was man dort so alles erleben kann.
Weiterlesen „Brandenburgs Naturparadiese im Ökowerk“

203 total views, no views today