Giersch: „Unkraut“ mit erstaunlichen Kräften

Weiterlesen
Giersch
Giersch

Giersch ist eine der Pflanzen, die die meisten Gartenbesitzer nur sehr ungerne sehen. Das liegt daran, dass man Giersch dort, wo er wächst, nur sehr schwer wieder los wird. Aber wer das Gewächs einfach nur als lästiges Unkraut betrachtet, dem entgeht einiges.

Weiterlesen „Giersch: „Unkraut“ mit erstaunlichen Kräften“

36 total views, 13 views today

Große Königskerze: Riesengewächs mit knallgelben Blüten

Weiterlesen
Große Königskerze
Große Königskerze

Auf meinem Arbeitsweg wächst gleich neben einer Straße eine Große Königskerze – ein Prachtstück von beinahe zwei Metern Höhe und wunderschönen knallgelben Blüten. Sie ist von weithin sichtbar und lockt unzählige Insekten an. Weiterlesen „Große Königskerze: Riesengewächs mit knallgelben Blüten“

73 total views, 8 views today

Turmfalken-Nachwuchs vor der Kamera

Weiterlesen
Turmfalke
Turmfalke mit Jungen Foto: NABU/Rosl Rößner

So jung und schon Filmstars…: Die kleinen Turmfalken, die Ende Mai im Nistkasten auf dem Gelände der Park-Klinik Weißensee geschlüpft sind, haben schon das braun-gemusterte Gefieder und sind eifrig dabei, ihre Flügel auszuprobieren. Eine Webcam ermöglicht Neugierigen den Blick in die Kinderstube.

Weiterlesen „Turmfalken-Nachwuchs vor der Kamera“

154 total views, 5 views today

Sieger und Verlierer bei der Stunde der Gartenvögel

Weiterlesen
Gartenvögel Stieglitz
Einer der prächtigsten Gartenvögel: der Stieglitz F.: Nabu/Frank Derer

Der Star gehört zu den Gewinnern bei der Stunde der Gartenvögel 2016. Deutschlandweit landete er hinter Spatz, Amsel und Kohlmeise auf Platz vier, in Berlin schaffte er es sogar auf den zweiten Platz (der Spatz bleibt vorn). Insgesamt haben sich in der Hauptstadt knapp 1200 Menschen beteiligt, in Deutschland waren es 45.000.

Weiterlesen „Sieger und Verlierer bei der Stunde der Gartenvögel“

124 total views, 4 views today

Spektakuläre Schönheit: das Tränende Herz

Weiterlesen
Tränendes Herz
Tränendes Herz

Das Tränende Herz ist zwar weder eine wilde, noch eine einheimische Pflanze, aber so besonders, dass es einen Platz in diesem Blog verdient hat. Denn es macht seinem Namen wirklich alle Ehre. Seine wunderschöne pinkfarbene Blüte bildet ein perfektes Herz, aus dem unten wie ein Tropfen ein weißes Blütenblatt quillt. Weiterlesen „Spektakuläre Schönheit: das Tränende Herz“

106 total views, 1 views today

Fleißige Bodenverbesserer: Regenwurm, Assel & Co.

Weiterlesen
Regenwurm
Regenwurm

Regenwurm und Assel gehören nicht unbedingt zu den Lieblingstieren der meisten Menschen. Aber eigentlich haben sie einen Orden verdient. Denn was sie für den Boden tun, ist eindrucksvoll – und ehrlich gesagt, erfolgreicher als das, was Menschen in Sachen Abfallpolitik leisten. Denn in der Natur wird tatsächlich alles recycelt. Weiterlesen „Fleißige Bodenverbesserer: Regenwurm, Assel & Co.“

148 total views, 8 views today

Die Mehlschwalbe – Botin des Sommers

Weiterlesen
Mehlschwalbe
Mehlschwalbe

Der Zwischenstand der Stunde der Gartenvögel 2016 steht fest (der Spatz liegt wieder ganz vorn), und ein paar Erkenntnisse haben die Experten des Nabu schon gewonnen. Nicht nur gute – leider. Zu den Verlierern gehört ein Vogel, der als Verkünder des Sommers gilt: die Mehlschwalbe. Ihre Zahlen sinken seit Jahren beständig. Weiterlesen „Die Mehlschwalbe – Botin des Sommers“

156 total views, 3 views today

Phacelia – Hommage an den „Bienenfreund“

Weiterlesen
Phacelia
Phacelia

„Bienenfreund“ wird die Phacelia auch genannt – und das sagt schon einiges über diese Pflanze aus. Denn sie gehört zu den sogenannten Bienentrachtpflanzen, die besonders viel Nektar spenden. Was sie zum beliebten Ziel der Honigbienen macht. Im Frühsommer taucht die Phacelia manchmal ganze Felder in ein zartes Lila. Ein wunderschöner Anblick. Weiterlesen „Phacelia – Hommage an den „Bienenfreund““

136 total views, 5 views today