Duftende Schneebälle gegen das Wintergrau in Berlins Natur

Von wegen Schneebälle riechen nicht. Diejenigen, um die es hier geht, duften sogar sehr intensiv – und zwar nach Vanille. Schneeweiß sind sie allerdings nicht alle, einige leuchten auch in zartem Rosa. Eines aber haben sie mit dem anderen, dem wirklich aus Schnee gerollten Ball gemeinsam: Man sieht sie eher im Winter. Schon im November fangen einige Arten an zu blühen, andere warten bis März. In Berlins Natur kann man Winterblüher in Gärten und Hecken sehen. Ein wunderschöner Anblick!

Winterblüher: Winterjasmin und Zaubernuss

Farbtupfer gegen das Wintergrau setzen auch die Zaubernuss,  über die ich vor einiger Zeit schon geschrieben habe, und der knallgelbe Winterjasmin, der übrigens zu den Ölbaumgewächsen gehört und gerne an Mauern oder Zäunen hochwächst. Auch ihn sieht man häufig in Parks – und das ausgerechnet dann, wenn man Farbe am dringendsten braucht. Es ist also nicht alles trist im Winter. Nur fallen die ersten Blüten in der sonst noch sehr kahlen Natur einfach sehr auf.

Führung zu den Exoten des Winters

Im Britzer Garten kann man diese Exoten des Winters gerade sehen. Und deshalb gibt es morgen (17. Februar) um 14 Uhr eine Führung mit Beate Schönefeld zu Winterblühern wie Zaubernuss, Schneeball und Winterjasmin. Wer eine Stunde früher kommt, der kann sich im Ausstellungspavillon des Freilandlabors noch die Ausstellung „Natur im Winter“ ansehen und erfahren, welche Überwinterungsstrategien sich Tiere und Pflanzen einfallen lassen haben – und die sind wirklich raffiniert!

Treffpunkt: Ausstellungspavillon des Freilandlabors Britz (zu erreichen über den Parkeingang Buckower Damm, Teilnahme 3, erm. 2 Euro zzgl. Garteneintritt. Der Ausstellungspavillon ist im Februar sonntags von 13 bis 16 Uhr geöffnet.

299 total views, 1 views today


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2012-2017 Silke Böttcher · Wildes Berlin · All Rights Reserved

Facebook
thomas davisthomas davis