Pilze – von winzig bis gigantisch

Pilz auf der Wiese Foto: Silke Böttcher
Pilz auf der Wiese Foto: Silke Böttcher

Ein Geständnis vorweg: Ich weiß nicht, was für ein Pilz das ist. Mein Pilzbuch hat mich bei ihm im Stich gelassen und das Internet konnte mir auch nicht weiterhelfen. Wer etwas weiß – bitte gerne melden. Aber als ich den Pilz da auf einer Wiese im Fläming (Brandenburg) stehen sah, musste ich ihn einfach fotografieren. Er brachte mich darauf, wie viele Orte für Pilze es in der Natur gibt. Sie wachsen an Bäumen (siehe zweites Foto), unter Bäumen im Wald, im Moos und sogar auf Wiesen, die gerade erst von Schafherden abgefressen wurden. Wie der auf dem oberen Bild – über der Wiese schwebte noch der Schafs-Duft.

Kilometergroßer Pilz in Oregon

Der Pilz oben ist klein, vielleicht vier Zentimeter hoch. Der andere, der aussieht wie eine gebogene Trompete, ist ein Brocken von bestimmt 30 Zentimetern Umfang. Beide standen kaum einen Kilometer voneinander entfernt, dabei trennen sie Welten. Bei der Suche nach dem Namen des Pilzes oben habe ich gelesen, dass es im Malheur National Forest in Oregon (USA) einen Pilz von der Gattung Hallimasch gibt, dessen Myzel (die fadenförmigen Zellen)  unglaubliche 8,8 Quadratkilometer groß ist! Das macht den ungefähr 2400 Jahre alten Pilz  zu einem der größten(und ältesten) Lebewesen der Erde.

Pilze sind keine Pflanzen

Und es gibt noch mehr Erstaunliches über Pilze zu erzählen: Sie sind nämlich enger mit Tieren als mit Pflanzen verwandt. Wie wichtig sie als Zersetzer von toten Organismen in einem gesunden Wald sind, war ja schon mal Thema dieses Blogs – wer einmal im Wald einen Baumstamm gesehen hat, der von Moos und Pilzen überwuchert wurde und fast schon nicht mehr als Baum zu erkennen ist, der weiß, wovon ich rede.

320 total views, 2 views today


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2012-2017 Silke Böttcher · Wildes Berlin · All Rights Reserved

Facebook
thomas davisthomas davis