Multivisions-Shows: Mit Andreas Kieling und Norbert Rosing durchs wilde Deutschland

Weiterlesen
Andreas Kieling im Unteren Odertal Foto: Silke Böttcher
Andreas Kieling im Unteren Odertal Foto: Silke Böttcher

Wer immer noch glaubt, dass es in Deutschland keine „richtig“ wilde Natur gibt, der hat bisher nicht gut genug danach gesucht. Natürlich ist der nächste Ort nie sehr weit und die Wahrscheinlichkeit, einem Bären zu begegnen, nicht sehr hoch. Aber wilde Wälder, die Wanderer zum Staunen bringen, schroffe Berge und einsame Seen – die gibt es. Ebenso seltene Tiere wie den Seeadler oder den Wolf. Multivisions-Shows von Naturfotografen geben Einblicke. Weiterlesen „Multivisions-Shows: Mit Andreas Kieling und Norbert Rosing durchs wilde Deutschland“

Mit Andreas Kieling durch den Nationalpark Unteres Odertal

Weiterlesen
Andreas Kieling auf dem Kanu Foto: Silke Böttcher
Andreas Kieling auf dem Kanu Foto: Silke Böttcher

Normalerweise bringt man Andreas Kieling mit exotischen Zielen in Verbindung. Mit Alaska zum Beispiel. Oder Australien. Da taucht der Naturfilmer und Autor mit Grizzlys oder fährt 3000 Kilometer auf dem Yukon. Unzählige Gebiete auf der ganzen Welt hat er gesehen (vor allem die Tiere dort). Aber ausgerechnet die Natur in Brandenburg hat es ihm besonders angetan. Denn sie ist spektakulärer, als man meinen könnte. Auch ohne Grizzlys. Jetzt war er im Nationalpark Unteres Odertal unterwegs. Weiterlesen „Mit Andreas Kieling durch den Nationalpark Unteres Odertal“