Green-Me-Festival 2017 – die grüne Berlinale

Weiterlesen
Green-Me-Filmfestival
Green-Me-Filmfestival

Das Green-Me-Festival 2017 gehört zu meinen Lieblings-Veranstaltungen in Sachen Natur und Umweltschutz. An diesem Wochenende läuft die zehnte „Grüne Berlinale“, und diesmal steht sie unter dem Motto „Climate – Joy – Air“ (Klima, Freude, Luft). Zwei Tage lang kann man im Cinemaxx am Potsdamer Platz Filme in den Kategorien Klima-, Joy-, Luft-, Spiel-, Jugend-, Kinder- und Kurzfilme sehen. Weiterlesen„Green-Me-Festival 2017 – die grüne Berlinale“

Green-Me-Festival: Vorhang auf für die grüne Berlinale

Weiterlesen
Felix Finkbeiner
Stargast 2015: Felix Finkbeiner von Plant for the Planet

Das Green-Me-Festival, bekannt auch als grüne Berlinale, ist das Wochenende der eckigen Augen und der unzähligen neuen Eindrücke. Denn es gibt so viele Filme zu sehen, dass man sich am letzten Januar-Wochenende nichts anderes vornehmen sollte. Hingehen lohnt sich jedenfalls sehr. Weiterlesen„Green-Me-Festival: Vorhang auf für die grüne Berlinale“

Green-Me-Festival 2015: Das sind die Siegerfilme

Weiterlesen
Green-Me-Festival
Green-Me-Festival

Eckige Augen und viele Erkenntnisse – das haben die Besucher des  8. Green Me-Festivals im Cinemaxx am Potsdamer Platz mitgenommen. Bei dem Festival wurden 35 Filme mit den Themenbereichen Natur, Ernährung, Umweltschutz und Nachhaltigkeit gezeigt. Und fünf davon mit Green-Me-Awards ausgezeichnet. Weiterlesen„Green-Me-Festival 2015: Das sind die Siegerfilme“

Green-Me-Festival 2014: Das sind die Siegerfilme

Am vergangenen Wochenende gab es die Berlinale der Naturliebhaber: das großartige Green-Me-Festival 2014. Zwei ganze Tage voller Dokumentationen, Spiel- und Kinderfilme, die sich mit den Themen Natur, Tierarten, Naturschutz, Nachhaltigkeit und einigem mehr befassen. Jetzt hat eine Jury die Siegerfilme gekürt und die Green-Me-Awards vergeben. Weiterlesen„Green-Me-Festival 2014: Das sind die Siegerfilme“

Green-Me-Festival: Grüne Filme vor der Berlinale

Am 6. Februar beginnt die Berlinale – und kurz davor gibt es noch ein anderes Filmfestival im Cinemaxx am Potsdamer Platz. Ein grünes. „Green Me“ heißt es und fasst 20 Filme zusammen, die sich mit dem Thema Umwelt beschäftigen. Es geht um Klimawandel und globale Erwärmung, Nachhaltigkeit und um die ökologische Farm von Prinz Charles. Dazu gibt es Kinderfilme, Geschichten über Flamingos und Fledermäuse und gleich mehrere Filme über Wölfe. Technik- und Spielfilme runden das Festival am 1. und 2. Februar ab.  Weiterlesen„Green-Me-Festival: Grüne Filme vor der Berlinale“