Schönheit aus Ostasien: die Kamelie

Weiterlesen
Kamelie (Camellia japonica) Foto: I. Haas, Bot. Garten u. Bot. Museum Berlin-Dahlem
Kamelie (Camellia japonica) Foto: I. Haas, Bot. Garten u. Bot. Museum Berlin-Dahlem

Sie sind weiß, rosa oder rot, einige gefüllt, andere mit auffällig gelben Staubblättern. Eines aber haben alle Kamelien gemeinsam: Sie sind wunderschön. Im Ostasienhaus des Botanischen Gartens Berlin hat ihre Blütezeit begonnen – Grund genug, sie sich mal genauer anzusehen. Weiterlesen„Schönheit aus Ostasien: die Kamelie“

Kamelien und Palmensinfonien im Botanischen Garten Berlin

Weiterlesen
Palmensinfonie im Botanischen Garten Foto: Beerwald/Jossa
Palmensinfonie im Botanischen Garten Foto: Beerwald/Jossa

Bisher war der Januar eher grau und mild. Jetzt tut er das, was ein Januar tun sollte: Er ist kalt und weiß. Und damit genau richtig für einen Besuch in den Gewächshäusern des Botanischen Gartens Berlin. Die sind im Moment besonders interessant, zum Beispiel weil die Blütezeit der Kamelie kurz bevorsteht. Jener wunderschönen Pflanzenart, die eng mit dem Teestrauch verwandt ist. Mindestens genauso interessant aber sind die kulturellen Veranstaltungen, die dort stattfinden. Weiterlesen„Kamelien und Palmensinfonien im Botanischen Garten Berlin“

Klassik und Kamelien im Gewächshaus

Weiterlesen
Großes Tropenhaus
Großes Tropenhaus Foto: I. Haas/Bot. Garten u. Bot. Museum Berlin-Dahlem

Wenn es in Berlin immer noch zu dunkel, immer noch zu grau und immer noch zu kalt ist, dann braucht man dringend ein bisschen Süden. Das ist dann der Moment, in dem es mich mal nicht in die wilde Berliner Natur, sondern in die Gewächshäuser im Botanischen Garten zieht. Dort fangen gerade die Kamelien an zu blühen und tauchen das Kamelienhaus nicht nur in alle Variationen aus Weiß, Rosa, Pink und Rot, sondern verbreiten auch noch einen hauchzarten Duft. Man muss den schönen Blüten allerdings ziemlich nahe kommen, um das Aroma inhalieren zu können. Weiterlesen„Klassik und Kamelien im Gewächshaus“