Mahnmal im Wald: ein Denkzeichen neben der Waldbühne

Weiterlesen
"Denkzeichen" in der Murellenschlucht Foto: Carsten Böttcher
"Denkzeichen" in der Murellenschlucht Foto: Carsten Böttcher

Es ist eines der eindringlichsten Mahnmale, die ich kenne. Weil es mitten in der Berliner Natur steht. Und so beiläufig wirkt. Die Gedenkstätte mit dem sperrigen Namen „Denkzeichen zur Erinnerung an die Ermordeten der NS-Militärjustiz am Murellenberg“ besteht aus 104 ganz gewöhnlichen Verkehrsspiegeln. Solchen, die sonst an schlecht einsehbaren Straßenecken stehen. Mitten in den Wald gestellt bekommen sie ein ganz anderes Gesicht. Das Mahnmal erreicht das, was es soll: Es bringt die Wanderer zum Nachdenken. Weiterlesen„Mahnmal im Wald: ein Denkzeichen neben der Waldbühne“