Nachtspaziergang im Wald

Nachts im Wald – das klingt nach einem echten Abenteuer. Im Dunkeln wird Stille nämlich richtig laut und jedes Knacken im Gehölz lässt uns zusammenfahren.  Aber Dunkelheit  ist notwendig für diesen geführten Nachtspaziergang durch den Spandauer Forst, Gänsehaut hin oder her. Denn mit etwas Glück  kann man sehr scheue Waldbewohner sehen. Oder hören. Weiterlesen„Nachtspaziergang im Wald“

Bekassine – Hommage an die Himmelsziege

Dass jedes Jahr die Pflanzen und Tiere des Jahres gekürt werden, war schon Thema dieses Blogs. Jetzt ist es Zeit, mal eines der Tiere genauer vorzustellen. Sehen lässt es sich nur selten, was nicht nur daran liegt, dass es eine Vorliebe für schlammige Flächen hat, sondern auch daran, dass es wirklich sehr selten geworden ist: die Bekassine. Weiterlesen„Bekassine – Hommage an die Himmelsziege“