Adventsbasteln im Ökowerk

Weiterlesen
Adventsbasteln im Ökowerk
Adventsbasteln im Ökowerk Foto: Naturschutzzentrum Ökowerk e.V.

Ich liebe die Adventszeit – oder zumindest den Teil, der nichts mit Kaufhäusern zu tun hat. Die Kerzen, das Backen, die weihnachtlichen Düfte und das Basteln wecken bei Großen Erinnerungen an die Kindheit. Und Kinder lieben das alles sowieso. Im Ökowerk kann man am Sonntag einiges davon erleben. Und sich schon ein bisschen auf die Vorweihnachtszeit einstellen. Weiterlesen

Jubiläum im Ökowerk: Riesenfest zum 30. Geburtstag

Weiterlesen
Ökowerk Foto: Silke Böttcher
Ökowerk Foto: Silke Böttcher

Das Ökowerk ist eine meiner Lieblingsadressen, wenn es um Naturbildung geht. Das liegt natürlich auch daran, dass das Naturschutzzentrum eine absolute Traumlage im Grunewald hat.  Und an der liebevollen Gestaltung des Geländes mit viel Grün. Vor allem aber liegt es an den Veranstaltungen, die dort angeboten werden. Seit 30 Jahren. Und das ist ein Grund zum Feiern.

Am 7. Juni lädt das Ökowerk zum großen Jubiläumsfest ein.

Weiterlesen„Jubiläum im Ökowerk: Riesenfest zum 30. Geburtstag“

450 total views, no views today

Guerilla Gardening – und die Stadt wird bunt

Blumen pflanzen kann durchaus politisch sein. „Guerilla Gardening“ oder „Urbanes Gärtnern“ heißt die Bewegung, deren Ziel es ist, Brachen und triste Flächen in blühende Landschaften zu verwandeln. Das fängt bei Innenhöfen an und hört bei Nachbarschaftsgärten nicht auf. Wer sich dafür interessiert, der sollte unbedingt am Sonntag bei einem ganz speziellen Spaziergang dabei sein. Weiterlesen„Guerilla Gardening – und die Stadt wird bunt“

342 total views, 1 views today

Wildfrüchte – die heimlichen Stars des Herbstes

Weiterlesen
Hagebutte Pflanze
Hagebutte Foto: Silke Böttcher

Sie hängen gerade überall in der Natur an Büschen und Bäumen: Wildfrüchte wie Kornelkirsche, Aroniabeere und Eberesche. Und andere Arten, von denen man oft gar nicht weiß, dass sie essbar sind. Grund genug, sich mal mit ihnen zu befassen, denn viele sind sehr gesund. Und noch dazu ziemlich lecker. Bei zwei Veranstaltungen am Sonntag im Ökowerk kann man etwas über sie lernen. Weiterlesen„Wildfrüchte – die heimlichen Stars des Herbstes“

434 total views, no views today

Aktion saubere Havel: Freiwillige Müllsammler gesucht

Wenn jemand, sagen wir, eine leere Plastikflasche in die Havel wirft, könnte sie irgendwann in der Nordsee landen. Und ich meine jetzt keine Flaschenpost. Sondern den Müll, der achtlos am Ufer und im Wasser liegengelassen wird. Wer etwas dagegen unternehmen möchte, kann am Sonnabend bei der Aktion saubere Havel mitmachen.
Weiterlesen„Aktion saubere Havel: Freiwillige Müllsammler gesucht“

337 total views, no views today

Sommer mit allen Sinnen im Ökowerk

Weiterlesen
Ökowerk
Ökowerk Foto: Silke Böttcher

Es gibt Fragen zur Natur im Sommer, die man schon immer stellen wollte, aber einfach keine Gelegenheit dazu hatte. Zum Beispiel die, wie sich ein Frosch anfühlt oder welche Geräusche ein Grashüpfer macht. Antworten auf diese und viele weitere Fragen bekommt man am Sonntag im Ökowerk. Weiterlesen„Sommer mit allen Sinnen im Ökowerk“

333 total views, 1 views today

Wipfeltreffen im Grunewald

Weiterlesen
Buchen Foto: Silke Böttcher
Buchen Foto: Silke Böttcher

Wenn man so über Bäume nachdenkt, fällt jedem etwas anderes ein. Der eine denkt an den Schatten, den sie spenden, der andere an ihr Holz oder an den Sauerstoff, den Bäume produzieren. Oft bemerkt man sie gar nicht, obwohl so ziemlich jeder Berliner jeden Tag an mindestens einem Baum vorbeigeht. Andererseits zieht es Großstädter am Wochenende oft irgendwohin, wo möglichst viele Bäume stehen. Grund genug für ein Wipfeltreffen am Sonntag. Weiterlesen„Wipfeltreffen im Grunewald“

262 total views, no views today

Frühlingsfest im Ökowerk

Weiterlesen
Schornstein-Klettern im Ökowerk Foto: Ökowerk
Schornstein-Klettern im Ökowerk Foto: Ökowerk

Das Naturschutzzentrum Ökowerk ist einer der ganz besonderen Orte in Berlin. Weil es mitten im Wald und trotzdem in der Stadt liegt, weil hier sehr engagierte Menschen den Berlinern mit Begeisterung Themen rund um den Naturschutz nahebringen. Und weil es so spannende Veranstaltungen gibt. Zum Beispiel das Frühlingsfest am 18. Mai. Weiterlesen„Frühlingsfest im Ökowerk“

407 total views, 1 views today