Spitzwegerich – Schönheit mit Superkräften

Weiterlesen
Spitzwegerich
Spitzwegerich

Spitzwegerich ist eine dieser Pflanzen, die beinahe überall wachsen. In der Berliner und Brandenburger Natur, aber auch auf nicht allzu überpflegten Wiesen direkt in der Stadt. Trotzdem übersieht man ihn meistens, denn er ist ein bisschen unscheinbar. Bis auf die Zeit, in der er blüht. Also jetzt. Wer genau hinschaut, sieht dann einen Kranz aus winzigen weißen Blüten, die aussehen wie ein Feuerwerk. Weiterlesen„Spitzwegerich – Schönheit mit Superkräften“

Gamander-Ehrenpreis: Eine Pflanze mit vielen Spitznamen

Weiterlesen
Gamander-Ehrenpreis
Gamander-Ehrenpreis

Diese Pflanze hat so viele Spitznamen, dass man staunen kann. Ihr offizieller Name lautet Gamander-Ehrenpreis, aber bekannt ist sie zum Beispiel auch als Männertreu, Allerweltsheil, Veronika, Gewitterblume oder Wundkraut. Einiges lässt sich ganz einfach erklären. Weiterlesen„Gamander-Ehrenpreis: Eine Pflanze mit vielen Spitznamen“

Die Geheimnisse des Fingerhuts

Weiterlesen
Fingerhut
Fingerhut

Woher der Rote Fingerhut seinen Namen hat, kann man sich vorstellen.  Es gibt tatsächlich nicht viele Gewächse mit dieser Blütenform. Wo die Pflanze wächst, die es auch in der Berliner Natur zu sehen gibt, ist sie nicht zu übersehen.  Das liegt aber nicht nur an den spektakulären rotvioletten Blüten, sondern auch daran, dass der Fingerhut mal locker zwei Meter hoch werden kann.  Weiterlesen„Die Geheimnisse des Fingerhuts“