Torfmoos-Fingerwurz: Hommage an die Orchidee des Jahres 2018

Weiterlesen
Torfmoos-Fingerwurz
Torfmoos-Fingerwurz

Die Torfmoos-Fingerwurz gehört zu den seltensten Wild-Orchideen in Deutschland. Was vor allem daran liegt, dass sie sehr wählerisch ist, wenn es um ihren Lebensraum geht. Gerade wurde sie von den Arbeitskreisen Heimische Orchideen, der mir freundlicherweise das Foto zur Verfügung gestellt hat, zur Orchidee des Jahres 2018 gewählt. Weiterlesen„Torfmoos-Fingerwurz: Hommage an die Orchidee des Jahres 2018“

10 total views, 1 views today

Die Wildkatze ist Wildtier des Jahres 2018

Weiterlesen
Wildkatze
Wildkatze

Die Europäische Wildkatze ist so selten, dass die meisten Menschen sie allenfalls mal in Wildgehegen sehen. Nur etwa 6000 Tiere gibt es – Tendenz (leider) fallend. Und das, obwohl die Art unter sehr strengem Schutz steht. Die Deutsche Wildtier-Stiftung hat die Wildkatze deshalb zum „Tier des Jahres 2018“ gekürt. Weiterlesen„Die Wildkatze ist Wildtier des Jahres 2018“

90 total views, 2 views today

Der Grasfrosch – Weitspringer am See

Weiterlesen
Grasfrosch
Grasfrosch

Man könnte ja meinen, dass ein Tier mit dem Namen Grasfrosch, nun ja, grün ist. Aber: Er ist gelb, rotbraun oder fast schwarzgefleckt. Gesehen hat ihn vermutlich jeder schon mal, denn im gewässerreichen Berlin taucht er ziemlich häufig auf. Gerade wurde er von der Deutschen Gesellschaft für Herpetologie und Terrarienkunde (DGHT) zum Lurch des Jahres 2018 gewählt. Weiterlesen„Der Grasfrosch – Weitspringer am See“

626 total views, no views today

Bienen im Winter: Mit Teamgeist gegen Frost

Weiterlesen
Bienen im Winter
Bienen im Winter

Im Spätherbst beginnen die harten Zeiten für Tiere in der Natur. Sie müssen mit Nahrungsmangel und Kälte fertig werden. Einige entziehen sich durch Flucht (Zugvögel), andere verschlafen die dunkle Jahreszeit. Wer hierbleibt und keine Winterruhe hält, der muss sich einiges einfallen lassen. So setzen zum Beispiel Bienen im Winter auf Teamgeist. Weiterlesen„Bienen im Winter: Mit Teamgeist gegen Frost“

1,030 total views, no views today

Der Große Fuchs ist Schmetterling des Jahres 2018

Weiterlesen
Großer Fuchs
Großer Fuchs

Der Große Fuchs ist einer der ganz selten gewordenen Schmetterlinge. In einigen Bundesländern ist er vom Aussterben bedroht, in anderen steht er auf der Vorwarnliste der bedrohten Tierarten. Weil es noch nicht zu spät ist und auf das Schicksal der Art hingewiesen werden soll, hat ihn die BUND NRW Naturschutzstiftung zum Schmetterling des Jahres 2018 erklärt. Ein Porträt. Weiterlesen„Der Große Fuchs ist Schmetterling des Jahres 2018“

110 total views, no views today

Was den Christmas Garden Berlin so besonders macht

Weiterlesen
Christmas Garden Berlin
Christmas Garden Berlin

Als im vergangenen Advent der erste Christmas Garden Berlin im Botanischen Garten eröffnet wurde, war ich entzückt. Denn dort war etwas entstanden, was so ganz anders war als ein herkömmlicher Weihnachtsmarkt. Stiller, verspielter und romantischer. Und mit einem Lichtermeer, bei dem nicht nur Kinder ins Schwärmen geraten. In diesem Jahr gibt es das leise Spektakel wieder. Etwas größer, aber genauso phantasievoll. Eröffnet wird es am 16. November. Weiterlesen„Was den Christmas Garden Berlin so besonders macht“

259 total views, no views today

Steckrübe – die Ananas des Nordens

Weiterlesen
Steckrübe
Steckrübe

Vitaminreich und kalorienarm ist die Steckrübe – und in den beiden Weltkriegen hat sie im wahrsten Sinn des Wortes Leben gerettet. „Steckrübenwinter“ nannte man den Jahreswechsel 1916/17, als der Hunger so groß und die Kartoffelernte zu klein war und das Einzige, das ausreichend zur Verfügung stand, die Steckrübe war. Weiterlesen„Steckrübe – die Ananas des Nordens“

142 total views, no views today

Dahlien-Feuer im Britzer Garten

Weiterlesen
Dahlien
Dahlien

Dahlien, diese wunderschönen Blumen mit den eindrucksvollen Blüten, gehören zu den Boten des Herbstes. Die „Königinnen des Spätsommers“ sind zwar keine wilde Art, aber weil sie so spektakulär sind und man sie jetzt im Britzer Garten in große Zahl sehen kann, verdienen sie trotzdem einen Eintrag. Weiterlesen„Dahlien-Feuer im Britzer Garten“

1,690 total views, no views today

Kastanien leiden unter der Miniermotte

Weiterlesen
Von der Miniermotte befallene Kastanie
Von der Miniermotte befallene Kastanie

Es ist nicht immer gut, wenn sich Tierarten vermehren. Das gilt zum Beispiel für die Miniermotte, die sich seit den 1990er Jahren in Berlin ausbreitet. Rasant. In diesem Jahr, so sagen die Berliner Behörden, ist die Zahl besonders hoch – es sollen, so heißt es, viermal mehr der Schädlinge geschlüpft sein als im vergangenen Jahr. Das bekommen vor allem die Rosskastanien zu spüren. Weiterlesen„Kastanien leiden unter der Miniermotte“

120 total views, no views today